Ebenholz-Setzlinge

Werden Sie Pat*in

Gemeinsam mit unseren Partnern, WCS-Madagaskar und Zoo-Zürich, haben wir ein Konzept entwickelt, durch das Sie gezielt unser Wiederaufforstungsprojekt unterstützen können. Mit der Übernahme einer Patenschaft im Makira-Naturpark finanzieren Sie einen Teil der Wiederbepflanzung und der Pflege einer bestimmten Parzelle und leisten einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der Wiederaufforstung.

Die zerstörten Flächen im Anjanaharibe-Korridor wurden per Satellit erfasst und kartiert. Anhand der jeweiligen Größe einer Parzelle (von 0,5 ha bis 10 ha) wurden die erwarteten Kosten der Wiederaufforstung über die gesamte Projektdauer ermittelt.

Mit der einmaligen Zahlung des Betrages, welcher der Parzelle Ihrer Wahl zugeschrieben wurde, finanzieren Sie ein Zehntel der Wiederaufforstungskosten über die gesamte Projektdauer von 10 Jahren.
Jede Patenschaft wird durch die drei Projektpartner, WCS-Madagaskar, Zoo-Zürich und Eben!Holz e.V., beurkundet.

Wenn Sie an der Übernahme einer Patenschaft interessiert sind, bitten wir Sie uns direkt zu kontaktieren.

Andere Möglichkeiten den Verein zu unterstützen, finden Sie hier.